Kursplan 2021 I & 2021 II

 

hemmer.EuRAG Kurstermine 2021 I & 2021 II - Online-Vorbereitung auf die Prüfungen nach § 16 EuRAG in Düsseldorf & Berlin (jeweilige Gesamtkursdauer 96 h)

Kurs 2021 I - Ideal für den Prüfungstermin im August 2021 in Düsseldorf:

Kursteil BGB / ZPO - Online via Skype:

  • 06./07. März 2021
  • 20./21. März 2021
  • 03./04. April 2021
  • 17./18. April 2021

(jeweils Samstag und Sonntag von 09:00  - 16:00 Uhr)

Kursteil HGB / Gesellschaftsrecht - Online via Skype:

  • 01./02. Mai 2021
  • 15./16. Mai 2021
  • 29./30. Mai 2021
  • 12./13. Juni 2021

(jeweils Samstag und Sonntag von 09:00  - 16:00 Uhr)

Ihr Kursleiter RA Michael Bäumer:

  • Erste und Zweite Juristische Staatsprüfung in Bayern mit Doppelprädikat
  • Tätigkeit beim Bayerischen Staatsministerium für Finanzen Abteilung für zivilrechtliche Fragen (Fiskalreferat)
  • Mehrjähriger Referent beim Europäischen Patentamt zu aktuellen Fragen des Zivil- und Zivilprozessrechts
  • Zahlreiche Publikation im Zivil- und Zivilprozessrecht
  • Gesellschafter eines Juristischen Repetitoriums in Bayern, Fachgebiet Zivilrecht und zivilrechtliche Nebengebiete
  • Gründungsgesellschafter des Juristischen Repetitoriums hemmer.individual für Studenten und Referendare
  • Gründungsgesellschafter des Juristischen Repetitoriums hemmer.EuRAG zur Vorbereitung auf die Eignungsprüfung für Europäische Rechtsanwälte nach § 16 EuRAG

Kursgebühr: 3.990,00 €

Für Frühanmelder (bis zum 01. Februar 2021) beträgt der Kurspreis 3.700,00 €. Über das Kurshonorar erhalten Sie eine gesonderte Rechnung. Das Honorar ist 1 Woche vor Beginn des Kurses fällig.

Anmeldung:

Kurs 2021 I


 

Kurs 2021 II - Ideal für den Prüfungstermin im Dezember 2021 in Berlin:

Kursteil BGB / ZPO - Online via Skype:

  • 17./18. Juli 2021
  • 31. Juli / 01. August 2021
  • 14./15. August 2021
  • 28./29. August 2021

(jeweils Samstag und Sonntag von 09:00  - 16:00 Uhr)

Kursteil HGB / Gesellschaftsrecht - Online via Skype:

  • 11./12. September 2021
  • 25./26. September 2021
  • 09./10. Oktober 2021
  • 23./24. Oktober 2021

(jeweils Samstag und Sonntag von 09:00  - 16:00 Uhr)

Kursgebühr: 3.990,00 €

Für Frühanmelder (bis zum 01. Juni 2021) beträgt der Kurspreis 3.700,00 €. Über das Kurshonorar erhalten Sie eine gesonderte Rechnung. Das Honorar ist 1 Woche vor Beginn des Kurses fällig.

Ihr Kursleiter RA Michael Bäumer:

  • Erste und Zweite Juristische Staatsprüfung in Bayern mit Doppelprädikat
  • Tätigkeit beim Bayerischen Staatsministerium für Finanzen Abteilung für zivilrechtliche Fragen (Fiskalreferat)
  • Mehrjähriger Referent beim Europäischen Patentamt zu aktuellen Fragen des Zivil- und Zivilprozessrechts
  • Zahlreiche Publikation im Zivil- und Zivilprozessrecht
  • Gesellschafter eines Juristischen Repetitoriums in Bayern, Fachgebiet Zivilrecht und zivilrechtliche Nebengebiete
  • Gründungsgesellschafter des Juristischen Repetitoriums hemmer.individual für Studenten und Referendare
  • Gründungsgesellschafter des Juristischen Repetitoriums hemmer.EuRAG zur Vorbereitung auf die Eignungsprüfung für Europäische Rechtsanwälte nach § 16 EuRAG

Anmeldung:

Kurs 2021 II


Zertifikat:

Wir erteilen ein Zertifikat über den Besuch des Lehrgangs. In einzelnen Mitgliedstaaten der EU (z.B. den Niederlanden, Frankreich, Polen) wird der Besuch dieses Lehrgangs auf die gesetzliche Fortbildungsverpflichtung der Anwälte angerechnet.

Sie erreichen damit die deutsche Anwaltszulassung mit einem Zeitaufwand von nur 8 intensiven Wochenenden (32 Kurseinheiten).

In der Kleingruppe ist die aktive Mitarbeit gewährleistet. Gleichzeitig knüpfen Sie wertvolle Kontakte mit anderen Kollegen aus verschiedenen Ländern der EU, dem EWR und der Schweiz.

 - AudiCards - Das Frage-Antwort-System der hemmer-Skripten zum Hören Auditives Lernen erleichtert die Wiederholung des Stoffes. - hemmer e-books - Die hemmer Hauptskripte als e-Book für Ihr Smartphone, Tablet und PC.